Laststütze

Die Laststütze hält die Ladung und wird gemeinsam mit den Außengabeln nach vorne bewegt. Für Unternehmen, die instabile Lasten handhaben, ist eine Laststütze die perfekte Lösung für einen beschädigungsfreien Transport der Waren. Meijer Handling Solutions bietet zwei Arten von Laststützen: eine Standard-Bauweise und eine für Schubstapler.

Kontaktieren

Möchten Sie mehr über die Anwendungsmöglichkeiten hydraulischer Teleskopgabeln erfahren?

Laststütze

Wird die Laststütze verwendet, wird die effektive Länge der Teleskopgabeln um 25 mm reduziert. Andernfalls müssen die Palettenanschläge ggf. mit einem Abstand von 25 mm zum Gabelrücken angebracht werden.
Beispiel: RG4 35 1350/1000 wird mit einer Laststütze verwendet. Die effektive Länge muss 1200 mm betragen. Der Abstand Y2 muss wie folgt sein: Eingefahrene Länge – Effektive Länge – 25 mm = 125 mm.

Eigenschaften und Optionen

  • Waren können nicht nach hinten fallen
  • Die Laststütze bewegt sich zusammen mit der Last
  • Die Laststütze ist austauschbar
  • Ausgezeichnete Sichtbarkeit
  • Unterschiedliche Größen sind möglich

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

load back rest

Wird die Laststütze verwendet, wird die effektive Länge der Teleskopgabeln um 25 mm reduziert. Andernfalls müssen die Palettenanschläge ggf. mit einem Abstand von 25 mm zum Gabelrücken angebracht werden.

Beispiel: RG4 35 1350/1000 wird mit einer Laststütze verwendet. Die effektive Länge muss 1200 mm betragen.

Der Abstand Y2 muss wie folgt sein: Eingefahrene Länge – Effektive Länge – 25 mm = 125 mm.

SCHUBSTAPLER:

Breite Oberseite (W1) Breite Unterseite (W2) Höhe (H)
1000 750 1000
1000 750 1200

GEGENGEWICHT:

Breite Oberseite (W1) Breite Unterseite (W2) Höhe (H)
750 750 1200
1000 1000 1200

Möchten Sie mehr über unsere effizienten Handhabungslösungen erfahren?

Contact Us

Please fill in your question and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern.

DEAR VALUED CUSTOMER,

The COVID-19 has now spread to most parts of the world. Local authorities increasingly apply restrictions to prevent the spread of the virus, potentially impacting production and supply chains.

At Meijer Handling Solutions in the Netherlands we are following our standard risk protocol and doing our utmost to reduce the impact of COVID-19 on our business. Some of our office employees will work remotely to secure business. Untill now we will remain fully operational.

This being said, we cannot ensure production and delivery in case the Local Authorities would announce nationwide quarantine, or the freight companies and carriers would be restricted.

Thanking for your understanding and cooperation in advance.

Kind regards,

Meijer Handling Solutions